Homöopathie

Homöopathische Medikamente basieren auf natürlichen Stoffen in extremer Verdünnung (Potenzen). Die Therapie selbst ist sehr sanft und dennoch wirksam.

Die wichtigsten Merkmale der Homöopathie sind die gezielte Arzneimittelwahl nach der „Ähnlichkeitsregel“, die sich nach individuellen Krankheitszeichen und Persönlichkeitsmerkmalen des Patienten richtet. Bei der richtigen Auswahl einer Arznei werden die Selbstheilungskräfte des Organismus angeregt und so kommt es zu einem sanften Heilungsprozess.

Similia similibus currentur – „Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden.“ Bereits 1796 formulierte der Arzt, Chemiker und Apotheker Dr. med. habil. Samuel Hahnemann (1755-1893) dieses Prinzip. Mehr als 200 Jahre später gewinnt die Homöopathie weltweit kontinuierlich an Bedeutung und findet immer mehr Anhänger.

Impressum